[ Werbung: Familienplanung: Produkte zur Familienplanung (Verhütung oder Kinderwunsch) finden Sie im Shop bei www.FamPlan.de . ]
[ Werbung: NEU: Femprotec Lacto CL 1 das erste Diaphragmagel mit Geschmack. Jetzt bei www.diaphragmagel.de. ]

PostPillTipps


Laura's Postpill-Tipps

Hallo,

seit ich dieses Forum häufiger besuche, weiß ich erst mal, dass ich wirklich dankbar sein kann, dass ich seit vier Jahren einen völlig regelmäßigen und voraussehbaren 28-Tage-Zyklus habe. Deshalb hier ein paar Tipps, die ich aus verschiedenen Büchern zusammen getragen habe und die ich gleich nach Absetzen der Pille eingesetzt habe.Vielleicht haben sie ja tatsächlich geholfen.

- Einnahme von Magnesium. Ich nehme 6 Tabletten Magnesium verla, 3 davon vor dem Schlafengehen. Das soll den Zyklus regulieren. Gefahr einer Überdosierung besteht nicht, weil alles Überflüssige ausgeschieden wird.

- Teemischung 25 g Frauenmantel 25 g Schafgarbe 25 g Erdbeerblätter 25 g Himbeerblätter 25 g Brombeerblätter

Der Tee schmeckt echt lecker und ist absolut klasse. Für eine Tasse einen TL (gehäuft) mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Ich trinke immer mal wieder ein paar Tassen davon.

- Moorbäder: Die sind prima für alle Frauenbeschwerden und seit neustem gibt's auch Moorbad von tetesept (für 5,99 bei DM, Schlecker,...). Wenn ich meinen Tagen etwas nachhelfen will, bade ich in Rheumabad (gibt's auch bei Aldi). Das soll blutungsauslösend wirken.

- Für Yoga-Fans: In dem Buch "Luna-Yoga" von Adelheid Ohlig gibt's ein paar tolle Übungen (die Tänze mache ich allerdings nicht)und jede Menge Rezepte für Tees, Bäder usw. Außerdem ist es mit 6,00 Euro recht günstig.

Vielleicht ist ja der eine oder andere nützliche Tipp dabei.

Liebe Grüße Laura


Letzte Änderung: 7.5.2004 14:47:33 - Letzter Autor: _unknown_
Home SiteMap

Anzeige: